Sanitätsdienst bei Veranstaltungen Zuverlässige Betreuung Ihres Events in Mönchengladbach und Umgebung

Bei großen öffentlichen Veranstaltungen, wie etwa Open-Air-Konzerten oder Fußballspielen am ganzen Niederrhein, übernimmt der ASB gerne die medizinische Versorgung durch den Sanitätsdienst.

Medizinische Erstversorgung

Der ASB RV Niederrhein e.V. ist im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr ein verlässlicher Partner der Ordnungsbehörden vor Ort. 

Wir betreuen Ihre private oder öffentliche Veranstaltung gemäß Anforderungen sanitätsdienstlich. Ob Fußballspiel, Konzert oder Kirmes - wir sind Ihr Ansprechpartner für qualifizierten Sanitätsdienst. 

Die Anzahl der geforderten Helfer*innen, sowie ihr Ausbildungsgrad richten sich nach der Besucheranzahl, dem Gefahrenpotential und den ordnungsbehördlichen Auflagen. Alle ehrenamtlichen Sanitäter*innen haben mindestens eine Sanitätsdienstausbildung absolviert und nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil. Ob kleine Wunde oder lebensbedrohlicher Zustand, im Sanitätsdienst leisten wir Erste-Hilfe vor Ort und kümmern uns um die qualifizierte medizinische Versorgung eines Patienten - bis hin zum Transport in ein nächstgelegenes, geeignetes Krankenhaus.

Für Veranstalter

Wenn Sie einen Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung suchen, sprechen Sie uns an. Wir beantworten Ihre Fragen. Unser Anfrageprotokoll finden Sie hier, dies benötigen wir ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail an sandienst(at)asb-niederrhein.de oder per Post an ASB RV Niederrhein e.V., Sanitätsdienst, Steinsstraße 30D, 41238 Mönchengladbach. 

 

Ansprechpartner*in

Sino Klaßen Leiter Einsatzdienste

Geschäftsstelle Mönchengladbach
Steinsstraße 30 d
41238 Mönchengladbach

02166 - 128070
02166 - 1280719
kats(at)asb-niederrhein.de